Durchgearbeitete Konstruktion

Die Struktur der Konstruktion ist die Grundlage der zuverlässigen Funktionsfähigkeit des ganzen Hauses. Jede Wandkomponente, jede einzelne Schicht, hat bei einem Holzhaus ihre unvertretbare Funktion. Das Ergebnis muss den Umwelteinflüssen standhalten und absoluten Komfort sicherstellen.  

Unsere Außenwände sind mit einer Isolationsvorwand versehen und bestehen aus mehreren Schichten: 15mm Gipsfaserplatte Fermacell, 40mm Glasfaserisolierung, Dampfsperre, 120mm Mineralisolierung, 15mm Gipsfaserplatte und 160mm Fassadenpolystyrol, den Rest bilden Mörtel, Netzgewebe und Putz. Die Gesamtstärke beträgt 357 mm. Der Wärmedurchgangskoeffizient beträgt U = 0,119 W / m².K.

Auch die Innenwände sind mit einer Wärmedämmung ausgefüllt  – und zwar sowohl die Tragwände als auch die Trennwände. Dadurch können Sie sich sicher sein, dass in die Innenräume keine Kälte durchdringt und auch die Wärme nicht nach Außen entweicht.

 

Modernes und gesundes Wohnen

Die Holzhäuser von KESEYA Swiss werden aus erneuerbaren Materialien hergestellt, die die Umwelt nicht unnötig belasten. Das Ergebnis ist ein harmonisches und gesundes Lebensumfeld

fajka

Mit uns sparen Sie – unsere Häuser sind energiesparend.

fajka

Wir belasten nicht die Natur – wir verwenden Materialien aus erneuerbaren Quellen.

fajka

Wir bauen hochwertige und erschwingliche Häuser.

fajka

Wir verwenden eine präzise Wärmedämmung.

fajka

Sie zahlen den Preis erst nach der Fertigstellung des Baus – der vereinbarte Preis ist der Endpreis.